Freitag, 04.05.2018

11:30 Uhr: Einlass und Anmeldung, KuKuNa Tabarz, (Lauchagrundstr. 12a) 

12:00 Uhr: Kneipp'sches Kehrein mit Dr. Sigurd Scholze

12:15 Uhr:

Fachvortrag von Prof. Johanna Hübscher; "Wasser - Quelle der Gesundheit"

Wasser ist unerlässlich für alle Lebensvorgänge im Organismus. Zwei Drittel unseres Körpers bestehen aus Wasser. Es ist u.a. Lösungs- und Transportmittel und zur Aufrechterhaltung aller Regeprozesse erforderlich. Einige Aufgaben und Funktionen sowie der Weg dieses Mengenelementes Wasser in unserem Körper werden im Vortrag erörtert.

 

13:30 Uhr: Bewegte Pause mit Ortswechsel zum tabbs - medical wellness & kneipp resort (Schwimmbadweg 10, 99891 Tabarz).

14:00 Uhr: Beginn Werkstatt-Karussel (1)

Werkstatt 1:
Leben in Balance

 mit Kerstin Lang

Bewegungsmangel, beruflich oder emotionale Belastungen und Fehlernährung fordern mehr Energie von uns, als wir scheinbar zur Verfügung haben. Ziel dieses Workshops ist es, mit mehr Lebensenergie den Alltag zu meistern. Neben einem Überblick über psychische und physische Belastungsfaktoren werden Strategien vermittelt, wie Sie mit diesen „Energieräubern“ umgehen und welche praktischen Übungen im Tagesablauf oder in der Übungsstunde einfließen können.

 

Werkstatt 2:
Hirnhälften-Jogging

 mit Sabine Rosenbusch

In dieser Werkstatt hören Sie wie ihre Hirnhälften funktionieren. Wir testen welche Hirnhälfte bei Ihnen dominiert. Sie lernen wie eine bessere Zusammenarbeit der Hirnhälften mittels leichter Stab-Übungen erreicht werden kann.

Werkstatt 3:
Rhythmus, Musik und Bewegung

 mit Friederike Schönemann

Rhythmus begleitet uns durchs Leben, oft ohne dass wir es merken. Rhythmus und Musik stärkt viele Bereiche unseres Lebens. Wir wollen gemeinsam Rhythmusspiele erproben, die uns Spaß bereiten und uns ganzheitlich fordern.

 

 

 

Werkstatt 4:
Heilendes Kraut "Löwenzahn"

 mit Berit Klaedtke (Kräuterfrau)

Der Löwenzahn- eine Pflanze mit starker Heilwirkung, die für die Frühjahrskur nicht weg zu denken ist. In diesem Workshop möchte ich ihnen diese wunderbare Pflanze näher bringen. Neben der Heilwirkung erfahren Sie, wie  diese tolle Pflanze ihre Anwendung  in der Küche und Kosmetik findet. 

Werkstatt 5:
Mit Vollwertkost gesund durchs Jahr

 mit Sylvia Kössel

Fangen Sie nach dem Kennenlernen der Vollwertküche damit an. Sie lernen den Umgang mit einer Getreidemühle kennen. Erleben Sie wie schmackhaft ihre selbst zubereiteten Backwerke sind. Außerdem erfahren Sie, was heutzutage alles nicht in unser Brot hinein gehört und woran man ein echtes Vollkornbrot erkennt. Ein Salat aus Wildkräutern rundet diesen Kurs anschließend noch ab.

Professor Kollath hat es so ausgedrückt: "Lasst die Nahrung so natürlich wie möglich".

 

Werkstatt 6:
Bist du im Lot, haben Verspannungen Not

 mit Gabi Rudnick

Was haben Babys Schiefhals, Muttis verspannter Nacken, Brüderchens Bauchweh, Papas Knieschmerz und Omas Hüftbeschwerden möglicherweise gemeinsam? Zusammenhänge werden aufgedeckt und erläutert.

 

15:30 - 16:00 Uhr: Pause

16:00 Uhr: Beginn Werkstatt-Karussel (2)

Werkstatt 1:
Tanzen als Gesundheitssport

 mit Annette & Jörg-Peter Sommer

Tanzen macht Spaß und ist gesund. Es sorgt für eine gesunde Haltung, freie Bewegung und ein fundiertes Körpergefühl. Es fordert Körper und Geist und ist ein ausgezeichneter Ausgleich zu unserem sitzenden Lebensstil.  Probieren Sie es hier mit uns gemeinsam aus!

 

 

 

Werkstatt 2:
Auf festem Fuß ins hohe Alter

 mit Sophie Jocob (Diplom Sportlehrer)

Sie stehen immer ganz unten, tragen unseren Körper durch den Alltag, sind in Textilien und Schuhen „eingesperrt“ und sind doch wesentlicher Bestandteil unserer Mobilität: unsere Füße. Erst wenn sie ihren Dienst versagen, merken wir, wie wichtig die Füße für uns sind. Mit einem genauen Blick in den Alltag unserer Füße entstehen einfache aber wirkungsvolle „Fitness-Übungen“. Die Freude an gemeinsamer Bewegung kommt dabei nicht zu kurz – nicht nur die Füße, auch Körper, Geist und Seele kommen in dieser Bewegungswerkstatt nicht zu kurz. Machen Sie mit!

Werkstatt 3:
Encausticmalerei und Energiearbeit

 mit Yara Zegke

"Encausticmalerei" - eine intuitive Malerei. In ihr zeigen sich Energien die heilend oder kraftspendend wirken. Sie erfahren die Wirkung verschiedener Energiefelder, üben, sie  zu erspüren und wahrzunehmen."

 

Werkstatt 4:
Biologie der Emotionen

 mit Annette Bokpe

Es geht um emotionale Blockaden - wie kommen sie zustande, was machen sie mit uns, wie kann man sie auflösen?

 

 

Werkstatt 5:
Hypnose erleben

 mit Jürgen Klaedtke (Hypnotherapeut) 

Ein Vortrag verbunden mit verblüffenden Einblicken in die Welt der Hypnose und einigen Übungen und Vorführungen. Sie können Zeuge einer Blitzhypnose werden.

www.alternative-heilung.com

Werkstatt 6:
Die Landaphotheke

 mit Undine Jacobs

Entdecken Sie alte Heilpflanzen ganz neu. 

 

Werkstatt 7:
WEIN - Die etwas andere Medizin

 mit Wilfrid Förster

Vom Weinberg bis ins Glas... Interessantes rund um das Thema Wein zum Lauschen und Verkosten. 

Werkstatt 9:
Ein Leben voller Alternativen

mit Petra Rinkel

Es geht um wichtige Säulen der Gesundheit. Mikrobiom, Entsäuerung, Antioxidantien  ,Herz-Kreislauf, Zellschutz, Kräuterapotheke und um das Geheimnis eines langen und gesunden Lebens.

 

17:30 Uhr: Ende 

18.00 Uhr: Kneipp-Abendschmaus (Aufpreis, 9 €)

20:30 Uhr Abendveranstaltung wahlweise (1) Kneipp-Saunanacht im tabbs (Aufpreis 10 €) oder (2) Theater in der KuKuNa, "Offene Zweierbeziehung" (Aufpreis von 10 €). 

 

 

Samstag, 05.05.2018

09:30 Uhr: Einlass und Anmeldung im tabbs - medical wellness & kneipp resort  (Schwimmbadweg 10, 99891 Tabarz).

10:00 Uhr: Beginn Werkstatt-Karussel (3)

Werkstatt 1:
Tanzen als Gesundheitssport

 mit Annett & Jörg-Peter Sommer

Tanzen macht Spaß und ist gesund. Es sorgt für eine gesunde Haltung, freie Bewegung und ein fundiertes Körpergefühl. Es fordert Körper und Geist und ist ein ausgezeichneter Ausgleich zu unserem sitzenden Lebensstil.  Probieren Sie es hier mit uns gemeinsam aus!

 

 

 

Werkstatt 2:
Hirnhälften-Jogging

 mit Sabine Rosenbusch 

In dieser Werkstatt hören Sie wie ihre Hirnhälften funktionieren. Wir testen welche Hirnhälfte bei Ihnen dominiert. Sie lernen wie eine bessere Zusammenarbeit der Hirnhälften mittels leichter Stab-Übungen erreicht werden kann.

 

Werkstatt 3:
Encausticmalerei und Energiearbeit

 mit Yara Zegke

 "Encausticmalerei" - eine intuitive Malerei. In ihr zeigen sich Energien die heilend oder kraftspendend wirken. Sie erfahren die Wirkung verschiedener Energiefelder, üben, sie  zu erspüren und wahrzunehmen."

Werkstatt 4:
Heilendes Kraut "Löwenzahn"

 mit Berit Klaedtke (Kräuterfrau)

Der Löwenzahn- eine Pflanze mit starker Heilwirkung, die für die Frühjahrskur nicht weg zu denken ist. In diesem Workshop möchte ich ihnen diese wunderbare Pflanze näher bringen. Neben der Heilwirkung erfahren Sie, wie  diese tolle Pflanze ihre Anwendung  in der Küche und Kosmetik findet.

Werkstatt 5:
Mit Vollwertkost gesund durchs Jahr

 mit Sylvia Kössel

Fangen Sie nach dem Kennenlernen der Vollwertküche damit an. Sie lernen den Umgang mit einer Getreidemühle kennen. Erleben wie schmackhaft ihre selbst zubereiteten Backwerke sind. Außerdem erfahren Sie, was heutzutage alles nicht in unser Brot hinein gehört und woran man ein echtes Vollkornbrot erkennt. Ein Salat aus Wildkräutern rundet diesen Kurs anschließend noch ab.

Professor Kollath hat es so ausgedrückt: "Lasst die Nahrung so natürlich wie möglich".

 

 

Werkstatt 6:
Hypnose erleben

 mit Jürgen Klaedtke (Hypnotherapeut)

Ein Vortrag verbunden mit verblüffenden Einblicken in die Welt der Hypnose und einigen Übungen und Vorführungen. Sie können Zeuge einer Blitzhypnose werden.

 

Werkstatt 7:
Aqua-Fitness & Aqua-Spaß

mit Annett Müller; Für Kinder geeignet! 

Sie werden zur Aqua-Fitness und Aqua-Spaß eingeladen. Bitte Badesachen mitbringen!

Werkstatt 9:
Ein Leben voller Alternativen

 mit Petra Rinkel

Es geht um wichtige Säulen der Gesundheit. Mikrobiom, Entsäuerung, Antioxidantien  ,Herz-Kreislauf, Zellschutz, Kräuterapotheke und um das Geheimnis eines langen und gesunden Lebens.

 

 

 

 

11:30 - 12:00 Uhr: Pause

12:00 Uhr: Beginn Werkstatt-Karussel (4)

Werkstatt 1:
Theralogie - Wissen was wirkt!

 mit Kerstin Lang

Unsere Selbstheilungskräfte erneuern stetig gestörte und verletzte Zellen. Ist diese Eigenregulation gestört, entstehen akute und chronische Beschwerden. Das Theralogy-Konzept erklärt die Ursachen von Erkrankung und leitet Behandlungsschritte logisch abMit Hilfe von Biophotonenspiegeln (Redater) wird die Selbstheilung auf Zellebene reaktiviert. Dies kann andere Behandlungsformen unterstützen und sogar das sportliche Training optimieren. Sportler und Patienten können ihre Heilung eigenverantwortlich mit einem Heimtraining unterstützen.

Werkstatt 2:
Gelenkschule – Hüfte und Knie

mit Sophie Jacob

Hüftbeweglichkeit und Kniestabilität schmerzfrei und kraftvoll – das sind die wichtigsten Wünsche an unsere beiden größten Gelenke. Je älter wir werden, umso schonender sollten wir sie belasten. Beschwerden können in diesem Workshop nicht behoben werden, aber einfache Übungen mit den Zielen Mobilisieren, Stabilisieren und Kräftigen regen den Stoffwechsel in den Gelenken an und tragen zugleich zu mehr Achtsamkeit bei alltäglichen Bewegungen bei.

 

Werkstatt 3:
Biologie der Emotionen

 mit Annette Bokpe

Es geht um emotionale Blockaden - wie kommen sie zustande, was machen sie mit uns, wie kann man sie auflösen?

 

 

Werkstatt 4:
Lach dich gesund & glücklich

Lachyoga… von Karin Lenk, (Dipl. Pharmazie-Ing. FH, Lachyogaleiterin, Wechseljahreberaterin)

Lachyoga ist eine heitere Sofortmeditation, denn beim Lachen wird der Kopf ausgeschaltet und das Gedankenkarussell gibt Ruhe. Trotzdem passiert dabei etwas in unserem Körper, denn es wird beim Lachen die Region im Gehirn angeregt, die für unsere Glückshormone zuständig ist. Dopamin und Seretonin und Co. In einer Lachyoga-Schnupperstunde erfahren Sie etwas über die Geschichte des Lachyogas, die vielfältige Wirkung und natürlich lassen wir alle unser inneres Kind heraus, lachen, klatschen, atmen. Wir haben Spaß, machen Lachübungen, die aktivieren und die Herzebene erreichen und zum Schluss in die Entspannung führen. Für die Skeptiker: Es gibt eine Wissenschaft vom Lachen die Gelotologie…HOHO HAHAHA.

 

Werkstatt 7:
WEIN - Die etwas andere Medizin

mit Wilfrid Förster

Vom Weinberg bis ins Glas... Interessantes rund um das Thema Wein zum Lauschen und Verkosten.

Werkstatt 8:
Der Weg ist das Ziel!

mit Tobias Piater; Für Kinder geeignet!

Eine Sagen- und Märchen Wanderung für Größere und Kleinere Interessenten rund um Tabarz. Bitte an geeignete Kleidung und Schuhwerk denken!

13:45 Uhr: Gemeinsames Mittagessen mit anschließender Diskussionsrunde. 

 

15:00 Uhr: Kneipp'sches Kehraus und Anwassern mit Dr. Sigurd Scholze, Eröffnung der Kneipp-Saison 2018 an der Tabarzer Arenarisquelle im Lauchagrund.

CIMG1815.jpg