Freitag, 05.05.2017

11:30 Uhr: Einlass und Anmeldung, KuKuNa Tabarz, (Lauchagrundstr. 12a) 

12:00 Uhr: Kneipp'sches Kehrein mit Dr. Sigurd Scholze

12:15 Uhr: Fachvortrag: "Stressmanagement im Alltag" von Annette Bokpe, 

"Kaum ein Umstand kann schädlicher auf die Gesundheit wirken als die Lebensweise unserer Tage. Es muss ein Ausgleich gefunden werden, um die überanstrengten Nerven zu stärken; ihre Kraft zu erhalten; es muss ein emotionales Gleichgewicht hergestellt werden."

13:30 Uhr: Bewegte Pause mit Ortswechsel zum tabbs - medical wellness & kneipp resort (Schwimmbadweg 10, 99891 Tabarz).

14:00 Uhr: Eröffnung Werkstattkarussell

Werkstatt 1:
Atme dich frei!

mit Sarah Auzinger; 

Warum ist die Atmung fundamental wichtig für unser Wohlbefinden? Welchen Einfluss nimmt sie auf unseren Bewegungsapparat und auf unser psychisch - emotionales Gleichgewicht? Wie kann man Atemmuster besser wahrzunehmen und dabei Stress reduzieren?

 

 

Werkstatt 2:
Biologie der Emotionen

mit Annette Bokpe, 

Es geht um emotionale Blockaden - wie kommen sie zustande, was machen sie mit uns, wie kann man sie auflösen?

Werkstatt 3:
Tiere helfen zu entspannen

mit Jacqueline Dübner & Michaela Stahl; Für Kinder geeignet!

Werkstatt fällt aus!!

Tiere haben großen emotionalen Einfluss. Sie strahlen Wärme, Sicherheit und Vertrauen aus. Ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Nähe entsteht. Erleben Sie Begegnungen mit Schafen und Pferden. 

 

Werkstatt 4:
Altes Kräuterwissen wiederentdeckt

mit Berit Klaedtke (Kräuterfrau);

Veranstaltung ist ausgebucht!

Die Heilende Wirkung des Spitzwegerich- das Wiesenpflaster mit starker Wirkung - ist das Thema der Werkstatt. Die Teilnehmer lernen die Herstellung von Spitzwegerichöl und - Tinktur kennen und wie stelle ich eine Salbe für viele Wehwehchen für den Eigegebrauch her.

 

Werkstatt 5:
Mit Hausmitteln durch die Erkältungszeit

mit Katrin König; 

Vertiefen Sie Ihr Wissen in Sachen Güsse, Wickel & Co.

Werkstatt 6:
Von der Kunst des guten Schlafes

mit Prof. Rudolf Baumgart-Schmitt  &  Dr. rer. nat. Udo Trutschel (Physiker); 

Wer spät zu Bett geht und früh raus muss, weiß woher das Wort "Morgengrauen" kommt. Über Lang- und Kurzschläfer, über Lerchen und Eulen, und anderes Unterhaltsames zum Thema Schlaf.

16:00 Uhr: Pause und Werkstattwechsel

Werkstatt 1:
Aqua-Fitness

mit Annett Müller;

Sie werden zur Aqua-Fitness und Aqua-Spaß eingeladen. Bitte Badesachen mitbringen!

Werkstatt 2:
Mitmachtänze für jederman

mit Katrin Teeg; 

Tanzen ist wie Singen mit dem Körper, Tanzen ist Wahrheit, Wunsch und Echtheit, vereint in Bewegung. Tanzen lenkt von Sorgen ab und dient der Entspannung. Lassen Sie sich überraschen.

Werkstatt 3:
Wenn Wolke 7 die Luft ausgeht!

Plaudercafe mit Pauline Werner rund um das rätselhafte Thema Beziehungen 

Was haben Beziehungen mit dem Kneipp- Symposium zu tun? Die Antwort ist ganz einfach: Zur Gesunderhaltung von Körper und Seele ist auch der gesunde Umgang mit Partnern und solchen die es werden wollen von essentieller Bedeutung. Vielleicht gehören auch Sie zu den Menschen, die immer mal wieder zu der Erkenntnis kommen, dass Männer und Frauen nicht wirklich zueinander passen? Die langjährige Autorin der Gothaer Kolumne „Provinzgeschnatter“ Pauline Werner lädt Sie herzlich ein, gemeinsam mit ihr Einblicke in ihre Schreibstube zu nehmen und vielleicht die eine oder andere Erleuchtung zu erfahren, wie es mit der Liebe vielleicht doch funktionieren kann.

 

Werkstatt 4:
Von der Lebendigkeit unserer Nahrung

mit Sylvia Kössel; 

Lernen Sie vitalstoffreiche Vollwertkost kennen. Bei der vitalstoffreichen Vollwertkost steht das vollständige, unzerstörte Lebensmittel und die Lebendigkeit der Nahrung im Vordergrund. Der Wert der Nahrung wird nicht nur an ihrem Gehalt an Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß gemessen, sondern vorallem an ihrem Gehalt an Vitalstoffen. Die Besucher des Workshops haben die Gelegenheit selber Brötchen aus vollem Korn zu backen. Das Getreide wird vor Ort dazu frisch gemahlen. Außerdem besteht die Möglichkeit ein Frischkostgericht unter Anleitung zu zubereiten. Um das ganze noch abzurunden wird noch ein schmackhafter Brotaufstrich hergestellt. Alle verwendeten Getreidearten werden zum Keimen gebracht. Unter dem Motto " Mit Vollkorn in Bestform" zu kommen. Lassen Sie sich also überraschen....

 

"Du musst nicht nur mit dem Munde, sondern auch mit dem Kopfe essen, damit dich nicht die Naschhaftigkeit des Mundes zugrunde richtet". (Friedrich Nietzsche)

Werkstatt 5:
Hypnose erlebt

mit Jürgen Klaedtke (Hypnotherapeut); 

Ein Vortrag verbunden mit verblüffenden Einblicken in die Welt der Hypnose und einigen Übungen und Vorführungen.

www.alternative-heilung.com

Werkstatt 6:
Einklang von Körper, Geist und Seele

mit Katrin Leutbecher (Klang- und Wellnesstherapeutin);

Lassen Sie sich von der Faszination der Klangschalen und verschiedener Massagen in der Körperarbeit berühren. Unser Highlight: Kahuna-Bodywork- hawaiianische Körperarbeit.

Werkstatt 7:
WEIN - Die etwas andere Medizin

mit Wilfrid Förster

Vom Weinberg bis ins Glas... Interessantes rund um das Thema Wein zum Lauschen und Verkosten. 

18:00 Uhr: Ende 

18.30 Uhr: Kneipp-Abendschmaus (gegen Aufpreis, 9 €)

 

 

Samstag, 06.05.2017

09:30 Uhr: Einlass und Anmeldung im tabbs - medical wellness & kneipp resort  (Schwimmbadweg 10, 99891 Tabarz).

10:00 Uhr: Werkstattkarussell

Werkstatt 1:
Atme dich frei!

mit Sarah Auzinger; Werkstatt fällt aus!!

Warum ist die Atmung fundamental wichtig für unser Wohlbefinden? Welchen Einfluss nimmt sie auf unseren Bewegungsapparat und auf unser psychisch - emotionales Gleichgewicht? Wie kann man Atemmuster besser wahrzunehmen und dabei Stress reduzieren?

 

 

Werkstatt 2:
Biologie der Emotionen

mit Annette Bokpe, 

Es geht um emotionale Blockaden - wie kommen sie zustande, was machen sie mit uns, wie kann man sie auflösen?

Werkstatt 3:
Tiere helfen zu entspannen

mit Jacqueline Dübner & Michaela Stahl; Für Kinder geeignet!

Tiere haben großen emotionalen Einfluss. Sie strahlen Wärme, Sicherheit und Vertrauen aus. Ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Nähe entsteht. Erleben Sie Begegnungen mit Schafen und Pferden. 

Werkstatt 4:
Die Landaphotheke

mit Undine Jacobs (Heilkräuterexpertin); 

Veranstaltung ist ausgebucht!

Alte Heilpflanzen und Rezepte neu entdecken.

Werkstatt 5:
Mit Hausmitteln durch die Erkältungszeit

mit Katrin König; 

Vertiefen Sie Ihr Wissen in Sachen Güsse, Wickel & Co.

Werkstatt 6:
Einklang von Körper, Geist und Seele

mit Katrin Leutbecher (Klang- und Wellnesstherapeutin);  

Lassen Sie sich von der Faszination der Klangschalen und verschiedener Massagen in der Körperarbeit berühren. Unser Highlight: Kahuna-Bodywork- hawaiianische Körperarbeit.

12:30 Uhr: Pause und Werkstattwechsel

Werkstatt 1:
Aqua-Fitness & Aqua-Spaß

mit Annett Müller; Für Kinder geeignet! 

Sie werden zur Aqua-Fitness und Aqua-Spaß eingeladen. Bitte Badesachen mitbringen!

Werkstatt 2:
Der Weg ist das Ziel!

mit Tobias Guckguck (Erfahrender Wander-Experte)Für Kinder geeignet!

Über das Wandern der ganzen Familie. Holen Sie sich neue Impulse für Ihre nächste Wanderung. Bitte an geeignete Kleidung und Schuhwerk denken!

Werkstatt 3:
Wenn Wolke 7 die Luft ausgeht!

Plaudercafe mit Pauline Werner rund um das rätselhafte Thema Beziehungen 

(Achtung Beginn ist 14:00 Uhr)

Was haben Beziehungen mit dem Kneipp- Symposium zu tun? Die Antwort ist ganz einfach: Zur Gesunderhaltung von Körper und Seele ist auch der gesunde Umgang mit Partnern und solchen die es werden wollen von essentieller Bedeutung. Vielleicht gehören auch Sie zu den Menschen, die immer mal wieder zu der Erkenntnis kommen, dass Männer und Frauen nicht wirklich zueinander passen? Die langjährige Autorin der Gothaer Kolumne „Provinzgeschnatter“ Pauline Werner lädt Sie herzlich ein, gemeinsam mit ihr Einblicke in ihre Schreibstube zu nehmen und vielleicht die eine oder andere Erleuchtung zu erfahren, wie es mit der Liebe vielleicht doch funktionieren kann.

 

 

Werkstatt 4:
Von der Lebendigkeit unserer Nahrung

mit Sylvia Kössel; 

Lernen Sie vitalstoffreiche Vollwertkost kennen. Bei der vitalstoffreichen Vollwertkost steht das vollständige, unzerstörte Lebensmittel und die Lebendigkeit der Nahrung im Vordergrund. Der Wert der Nahrung wird nicht nur an ihrem Gehalt an Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß gemessen, sondern vorallem an ihrem Gehalt an Vitalstoffen. Die Besucher des Workshops haben die Gelegenheit selber Brötchen aus vollem Korn zu backen. Das Getreide wird vor Ort dazu frisch gemahlen. Außerdem besteht die Möglichkeit ein Frischkostgericht unter Anleitung zu zubereiten. Um das ganze noch abzurunden wird noch ein schmackhafter Brotaufstrich hergestellt. Alle verwendeten Getreidearten werden zum Keimen gebracht. Unter dem Motto " Mit Vollkorn in Bestform" zu kommen. Lassen Sie sich also überraschen....

 

"Du musst nicht nur mit dem Munde, sondern auch mit dem Kopfe essen, damit dich nicht die Naschhaftigkeit des Mundes zugrunde richtet". (Friedrich Nietzsche)

Werkstatt 5:
Hypnose erlebt

mit Jürgen Klaedtke (Hypnotherapeut); 

Ein Vortrag verbunden mit verblüffenden Einblicken in die Welt der Hypnose und einigen Übungen und Vorführungen.

www.alternative-heilung.com

 

Werkstatt 6:
Von der Kunst des guten Schlafes

mit Prof. Rudolf Baumgart-Schmitt  &  Dr. rer. nat. Udo Trutschel (Physiker); 

Wer spät zu Bett geht und früh raus muss, weiß woher das Wort "Morgengrauen" kommt. Über Lang- und Kurzschläfer, über Lerchen und Eulen, und anderes Unterhaltsames zum Thema Schlaf.

Werkstatt 7:
WEIN - Die etwas andere Medizin

mit Wilfrid Förster

Vom Weinberg bis ins Glas... Interessantes rund um das Thema Wein zum Lauschen und Verkosten. 

14:30 Uhr: Ende

15:00 Uhr: Kneipp'sches Kehraus und Anwassern mit Dr. Sigurd Scholze, Eröffnung der Kneipp-Saison 2017 an der Tabarzer Arenarisquelle im Lauchagrund.

CIMG8519.jpg